Gemeinde Sternenfels....
Sternenfels ist die eine Gemeinde im Norden des Enzkreis in Schwarzwald und ist ungefähr  20 km von der Kreisstadt Pforzheim entfernt.  lang. Die Gemeinde Sternenfels besteht aus  Sternenfels und Diefenbach.

Am Rand des Strombergs, an der Wasserscheide zwischen Neckar und Rhein, liegt in 397 m Höhe die Gemeinde Sternenfels (Enzkreis). Die Gemeinde hat ca. 2.800 Einwohner und besteht aus den zwei Ortsteilen Sternenfels und Diefenbach.
Die Bewohner von Sternenfels hatten früher eine besondere Einnahmequelle, den Sandbau: Der am Stromberg als geologische Schicht vorkommende Sandstein wurde in speziellen Mühlen (Sandmühlen) zu Stubensand zermahlen und in weitem Umkreis verkauft. Um 1860 waren in dem Ort 35 Sandmühlen in Betrieb. Noch bis in die 1930-er Jahre wurde in Sternenfels Sand gemahlen. Heute sind einige Bürger des Ortes in der Landwirtschaft beschäftigt. Die meisten pendeln nach auswärts zur Arbeit. Für einen Aufenthalt in Sternenfels, über's Wochenende oder auch für einen Wanderurlaub, stehen in den beiden Teilorten Zimmer in bürgerlichen Gasthöfen und Privatzimmer zur Verfügung. Eine Familie bietet auch "Urlaub auf dem Bauernhof" an.

Wer als Tourist nach Sternenfels kommt, sollte nicht versäumen, den Schlossbergturm zu besteigen. Der 14 m hohe Turm sieht aus wie der Eckturm einer mittelalterlichen Burg. Er wurde aber erst in den 1960-er Jahren als Wasserturm errichtet. Von der Aussichtsplattform hat man einen wunderbaren Ausblick über die Landschaft von Zabergäu und Kraichgau bis hin zu den Höhen des Schwarzwaldes. In Sternenfels gibt es noch weitere sehenswerte Gebäude, z.B. die evangelische Pfarrkirche aus dem frühen 18. Jahrhundert. Der Teilort Diefenbach besitzt ein originelles Museum, nämlich das Feuerspritzenmuseum, in dem historische Feuerwehrgeräte zu besichtigen sind.
Das reich bewaldete Stromberggebiet eignet sich sehr gut zum Wandern. Das Ziel für eine Wanderung könnte z.B. die imposante Burgruine Blankenhorn bei Güglingen sein. Sternenfels ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Besichtigungen. Das Zisterzienserkloster Maulbronn, das zum Weltkulturerbe zählt, ist nur wenige Kilometer entfernt. Ebenfalls schnell zu erreichen ist der Familien-Freizeitpark Tripsdrill bei Cleebronn mit seinen zahlreichen lustigen Fahrgeschäften und anderen Attraktionen.

Homepage Sternenfels - Die Website der Sternenfels
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Regionalverband: Nordschwarzwald
Landkreis: Enzkreis
Höhe: 397 m ü. NN
Fläche: 17,32 km²
Einwohner: 2846 (31. Dezember 2004)
Bevölkerungsdichte: 164 Einwohner je km²
Ausländeranteil: 9 %
Postleitzahlen: 75447
Vorwahl: 07045
Kfz-Kennzeichen: PF
Gemeindeschlüssel: 08 2 36 061
Gemeindegliederung: Sternenfels
Diefenbach
Stadtverwaltung: Maulbronner Straße 7
75447 Sternenfels
Homepage www.sternenfels.de