Gemeinde Pfalzgrafenweiler....
Pfalzgrafenweiler ist ein Luftkurort in Baden-Württemberg und gehört zum Landkreis Freudenstadt. Beim Ortsteil Kälberbronn liegt das Naturschutzgebiet Hohe Tannen, das für seine alten Bäume bekannt ist

Die Gemeinde Pfalzgrafenweiler liegt zwischen Stuttgart und Freudenstadt in ca. 620 m Höhe und ist ein Luftkurort. Das "Kleinod" des Pfalzgrafen von Tübigen wurde Pfalzgrafenweiler einst genannt. Im Jahr 1165 wurde Pfalzgrafenweiler erstmals erwähnt, als die Pfalzgrafenburg erobert und zerstört wurde.
Das Naturschutzgebiet "Große Tannen" ist bekannt für seine mächtigen Weißtannen und Rotbuchen. Das Landschaftsschutzgebiet "Zinsbachtal" lädt zu romantischen Spaziergängen ein. Die Ruine "Mantelberg" wurde 1975 saniert und wird als Aussichtsturm benutzt. Die Nördlinger Hütte ist eine Wander- und Schutzhütte auf historischem Grund. Das Bösinger Wasserhäusle ist ein idyllisches Wanderziel im Waldachtal.

Der Hohlenstein ist ein riesiger Findling und steht am Hang des Waldachtales. Die Holzköpfe im Weilerwald säumen den Gabelweg nach einer Idee des Hobbykünstlers Dranfeld. Das Heimatmuseum Edelweiler zeigt das Landleben, die Dorfgeschichte und handwerkliche Dinge von Edelweiler. In Pfalzgrafenweiler gibt es ein Freibad, ein Hallenbad und eine Turn- und Festhalle. Es gibt hier den Naturschutzbund, den Schwarzwaldverein, den Musikverein, den Akkordeonspielring, den Heimatverein, den Turnverein, den Minigolfclub usw. Die Vereine führen verschiedene Veranstaltungen durch.
Hier in der Gemeinde gibt es Hotels, Pensionen und private Quartiere, die keine Urlaubswünsche offen lassen. Ob für Familien mit Kindern oder Senioren - es wird für jeden etwas geboten. Es werden Kutschfahrten, Minigolf, Ultra-Leichtfliegen etc. angeboten. Eine Besonderheit für Touristen ist die "Bauernrauchbesichtigung", wo das Geheimnis der Schinkenräucherei gelüftet wird.
Es lohnt sich also, die Gemeinde Pfalzgrafenweiler einmal zu besuchen!

Pfalzgrafenweiler - Die Website der Gemeinde Pfalzgrafenweiler
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Regionalverband: Nordschwarzwald
Landkreis: Freudenstadt
Gemeindeart: Gemeinde
Höhe: 636 m ü. NN
Fläche: 44,72 km²
Einwohner: 7031 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte: 157 Einwohner je km²
Ausländeranteil: 11,9 %
Postleitzahlen: 72285
Vorwahlen: 07445
Kfz-Kennzeichen: FDS
Gemeindeschlüssel: 08 2 37 054
Gemeindegliederung: Bösingen
Durrweiler
Edelweiler
Herzogsweiler
Kälberbronn
Neu-Nuifra
Gemeindeverwaltung: Hauptstraße 1
72285 Pfalzgrafenweiler
Homepage www.pfalzgrafenweiler.de